Montag, 20. April 2015

Und wieder liegt ein ereignisreiches Wochenende hinter uns. Goya hat am Samstag im schönen Taunus beim Workingtest "Blaues Ländchen" bei wunderbar sonnigem, nicht zu warmem Wetter, in der Anfängerklasse mit 106 von 120 Punkten den 5.Platz (den sie sich mit Blackthorn Rascal "Rudi" teilt) belegt.
Nach einem leider schlechten Start als erster Hund morgens in einer - für die Anfänger- sehr ambitionierten Aufgabe lief es immer besser. Aber wir können froh sein, diese Aufgabe überhaupt bestanden zu haben...... Halbschwester Faizah (Nc Faizah's Fortune), für die das die erste Aufgabe in ihrem ersten WT war, ging es, wie leider für viele andere Hunde, nicht so gut aus. Sie hat hier eine Null geholt. Aber wie schon gesagt, die Aufgabe war interessant, aber auch sehr ambitioniert für einen Retriever in der Anfängerklasse: zu den Ergebnislisten
Leider kann ich die meisten Fotos von mir nicht herunterladen, deshalb gibt es hier einen Link

Blick vom Hotel aufs WT-Gelände am Vorabend. Sehr komfortabel, der Weg war nicht weit


Goya wurde begleitet von ihrer Mutter Cookie, die sicherlich auch gerne das ein oder andere Dummy geholt hätte
Wie man unschwer erkennen kann sind wir beide sehr konzentriert........

Keine Kommentare:

Ardmuir Earl of Brookbank Die Wurfplanung steht wieder! Wir haben uns nun definitiv für Ardmuir Earl of Brookbank entschieden. Der engli...